Rund um die Uhr für Sie erreichbar

Tel. 06341/93530

In Ihrer Nähe: Landau · Edenkoben · Kandel

Hochschulpfarrer Hermann Kiefer

geboren am 17. Juni 1921 in Idar-Oberstein
gestorben am 5. April 2015 in Berlin

„Ich habe den guten Kampf gekämpft,
den Lauf vollendet, den Glauben bewahrt.“

(2 Tim 4,6-7)


______________________________________________________________


Anstelle etwa zugedachter Kränze und Blumen wird im Sinne von Pfarrer Kiefer um Spenden für das Massai-Projekt von Pfarrer Pius Shao, das Hermann-Kiefer-Hospital in Mengwe (jeweils Tansania) und das Aids-Zentrum von Schwester Genevieve in Voi (Kenia) auf das Treuhandkonto der
Drangsal GmbH IBAN: DE19 5485 0010 0035 059 500; BIC: SOLADES1SUW mit dem Stichwort "Pfr. Kiefer" gebeten.

Kerzen

Kerze

Schwester Maria Luzia
entzündete diese Kerze am 17. April 2015 um 14.42 Uhr

Lieber Hermann, ich danke dir für deine Freundschaft und deine leidenschaftliche Mitfreude; ich danke dir für deine unkonventionelle Art, die auch Rosenkranzgebet auf einem Home-Trainer-Fahrrad nicht ausschloss. Du hast mir gezeigt, wie "verrückt" man als Kind Gottes sein darf und bist unbedingt daran beteiligt, dass auch ich nun auf dem Weg der Berufung sein darf!
Im Gebet bleiben wir tief verbunden, deine Barbara (Schwester Maria Luzia/Kloster St. Lioba/Freiburg)

Sehen Sie weitere 10 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Schwester Maria Luzia
schrieb am 17. April 2015 um 14.31 Uhr

"Wir heißen Kinder Gottes und wir sind es, deshalb lasst und voll Vertrauen beten..." Diese Einladung zum "Vater Unser" -obwohl bekannt- habe ich zum ersten Mal in der Heiligen Messe wirklich gehört, als ich Sie von Hermann gesprochen hörte. Hermanns Stimme und sein ganzer Ausdruck erst hat den Worten den Sinn und die Tiefe gegeben, die ihnen eigentlich inne ist, die ich bislang aber nie vernommen hatte.
Ebenso unvergessen bleibt mir sein letztes "...wunderbar..." im Herzen, das er - schon sehr geschwächt - vor einigen Wochen sprach.
Hermanns Lebenszeugnis wird mich auf dem Weg meiner Berufung weiter begleiten.
Ich bin dankbar Hermann kennengelernt, und schon jetzt einen österlichen Freund und Bruder im Himmel zu haben.
Schwester Maria Luzia/Kloster St. Lioba/Freiburg

Sehen Sie weitere 13 Kondolenzen…

Termine

Der letzte Termin

Die Trauerfeier mit anschließender Beerdigung, St. Martin

Samstag, 11. April 2015 10.00 Uhr