Rund um die Uhr für Sie erreichbar

In Ihrer Nähe: Landau · Edenkoben

Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Fassen Sie Ihr Mitgefühl in Worte!

Kondolenz schreiben

Magdalena Junggestorben am 30. Juni 2020

Stimmungsbild

Peter Joa
schrieb am 11. Juli 2020 um 22.28 Uhr

Liebe Angehörigen von Lenchen,
die Nachricht vom Tode Ihrer lieben Verstorbenen hat mich sehr betroffen gemacht. Ich habe sie als einen sehr liebenswerten, ehrlichen und immer hilfsbereiten Menschen kennen gelernt und es war mir eine Ehre und Freude, sie "Lensche" nennen zu dürfen. Bei meiner Feier zum 70. Geburtstag in der Offenbacher Grillhütte hat sie mit grosser Ruhe, Souveränität und Eifer die Arbeiten in der Küche gemeistert. Dafür werde ich ihr immer dankbar sein. In den vergangenen Jahren haben wir gemeinsam mit den Senioren vom Pfälzer Wald Verein manche Touren unternommen und es war für mich immer ein Freude, mit ihr im Gespräch zu sein und von ihrem reichen Schatz an Lebenserfahrungen und Lebensweisheiten zu profitierten. Noch im vergangenen Jahr konnte ich ihr aus einer Hauhaltsauflösung einige Dinge und Möbelstücke überlassen, über die sie sich sehr gefreut hat und mit denen sie ihre liebevoll eingerichteten Wohnung ergänzte. Noch vor wenigen Wochen trafen wir uns bei ihr im Hof, doch ihre Einladung, auf ein Gläschen reinzukommen, musste ich damals wegen Corona ausschlagen, mit dem Versprechen, dass wir das Ganze in besseren Zeiten aber nachholen. Aber das Schicksl hat es nun anders gewollt und so denke ich gerne an Lenchen zurück und werde sie als liebevollen Menschen in Erinnerung behalten.
Ihnen, den Angehörigen von Lenchen, darf ich meine aufrichtige Teilnahme aussprechen.

Peter Joa

Stimmungsbild

Elke Manger
schrieb am 11. Juli 2020 um 9.12 Uhr

Frau Jung wird mir immer im Gedächtnis sein, sobald ich die Turnhalle betrete. Sie hat mich mit ihrer Bescheidenheit und ihrem selbstverständlichen und unspektakulären Einsatz im Wirtschaftsdienst für den TVO sehr beeindruckt.
Es ist ein großes Glück, einen solchen liebenswerten Menschen gekannt zu haben.
Meine herzliche Anteilnahme